Weihnachtscupcakes { Rezept: Spekulatius Cupcakes }

Spekulatius Cupcakes
Mein erstes Weihnachtsrezept für dieses Jahr: Spekulatius Cupcakes.
Ein Arbeitskollege von mir mag super gerne Spekulatius, noch mehr allerdings diese kleinen Karamellkekse, die es oft zum Kaffee dazu gibt. Sie schmecken ähnlich, aber ein kleines bisschen anders. Noch besser, sagt er.
Und von genau diesen Karamellkeksen gibt es auch einen Brotaufstrich. Damit habe ich diese fantastischen Spekulatius Cupcakes gebacken. Weiterlesen

Der Sonntags-Schmuddelwetter Kuchen! { Brownie Bites }

Brownie Bites

Als ich heute Morgen aus dem Fenster geschaut habe, da war mir ganz nach Schokoladenkuchen. So trist und grau ist wirklich nur der Januar, oder? Und da hilft bei mir zumindest auch nur ein richtig saftiges und sehr schokoladiges stück Schokoladenkuchen. Da ich aber auch für Euch noch ein neues Rezept backen wollte, konnte ich dieses Mal nicht auf meine Lieblings-Brownies und meinen Lieblings-Schokoladenkuchen zurückgreifen, sondern habe mich für Brownie Bites entschieden. Kleine Schokoladenküchlein, die mit Puderzucker bestäubt und mit einer leckeren Kugel Vanilleeis ganz besonders lecker schmecken. Weiterlesen

4 Apfel Rezepte, die etwas Besonderes sind

Apfel Rezepte

Wir sind mitten in der Apfelzeit und überall findet man Rezepte für die verschiedensten Apfelkuchen. Und ich muss sagen, dass ich Apfelkuchen sehr gerne esse. Vorallem dann, wenn er mit etwas Zimt verfeinert wurde. Aber neben all den Apfelkuchen Rezepten, kann man doch auch mal versuchen etwas Anderes aus den leckeren Herbstfrüchten zu zaubern. Aus diesem Grund hab ich euch heute 4 verschiedene Apfelrezepte zusammengestellt, die absolut nicht normal, häufig oder langweilig sind. Weiterlesen

Christmas in July { Vanillekipfel-Kirsch Tarte }

Vanillekipfel-Kirsch Tarte

Merry Christmas in July! Heute hab ich ein weihnachtliches Sommerrezept für euch. Nämlich eine Vanillekipfel-Kirsch Tarte! Mit einem leckeren Vanille-Mandel Boden, eine saftigen Kirschfüllung und mit kleinen Sternchen dekoriert. Heute bekommt Ihr nicht nur das Rezept, sondern auch eine kleine Geschichte wie ich dazu gekommen bin und eine Erklärung warm es hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist.
Weiterlesen

Die wandelbarsten Weihnachtsplätzchen, die zu jeder Jahreszeit schmecken {Zimt-Blätterteigsterne}

Zimt-Blätterteigsterne012CSaraBertram

Ich weiß, ich weiß, Weihnachten ist schon lange vorbei. Spätestens nach Silvester nervt mich aber auch mein Tannenbaum und die ganzen Kugeln die überall dekoriert sind. Bis auf Lichter(-ketten) und ein paar Sternen ist bei mir auch schon alles weggeräumt. ABER: Kurz vor Weihnachten hatte ich die Idee für diese wunderbaren leckeren easy peasy Plätzchen, die ich unbedingt noch backen und fotografieren musste. Und weil ich um Weihnachten herum ein bisschen Pause gemacht habe, haben es diese kleinen süßen Sterne einfach nicht vorher auf meinen Blog geschafft. Ich hoffe Ihr verzeiht.
Weiterlesen

Weihnachtsplätzchen für Retro-Fans {Lebkuchen}

Lebkuchentetris132CSaraBertram

Heute habe ich ein ganz klassisches Weihnachtsrezept für euch: Lebkuchen! Ich persönlich bin gar nicht so der große Lebkuchenfan, jedenfalls nicht in der Form, in der ich sie hier gebacken habe, aber ich wollte unbedingt Lebkuchenmännchen als Nikolausgeschenke backen und da noch mehr als genug Teig übrig war und ich diese mega coolen Tetris-Ausstechförmchen schon seit ein paar Monaten liegen hatte, gab es zusätzlich noch ein paar Tetris-Lebkuchen. Hauptsächlich für meine Kommilitonen, denn für mich habe ich noch süße Lebkuchensterne und Schneeflocken gebacken.
Weiterlesen