Rezept: Brombeer-Tarte

Brombeer-Tarte

Nach den Pflaumen ist vor den Brombeeren. Oder so ähnlich. Tatsächlich glaube ich, dass wir noch ein paar Wochen das Glück haben frische Pflaumen, Mirabellen, Zwetschgen und Renekloden zu essen. Trotzdem hat auch jetzt die Brombeer-Saison gestartet und ich habe am Wochenende den Brombeerstrauch im Garten meiner Oma geplündert. Einen Teil der Beeren habe ich eingefroren, aus dem anderen Teil habe ich diese leckere Brombeer-Tarte gebacken.
Weiterlesen

Rezept: Aprikosentarte mit Mandeln

AprikosentarteMitMandeln

Es ist Zeit für Aprikosen! Und natürlich auch für Aprikosenkuchen. Im Sommer habe ich immer das Gefühl, dass nicht ich entscheiden kann, welchen Kuchen oder welches Rezept ich ausprobiere, sondern das Obst. Wenn ich samstags über den Wochenmarkt laufe, dann kann ich mich meistens gar nicht richtig entscheiden, ob ich Himbeeren, Blaubeeren, Aprikosen oder Kirschen kaufe. Aber am Ende landet immer irgendein Obst in meinem Korb.

Weiterlesen

Auf in die Apfelkuchensaison { Rezept: Thüringer Apfelkuchen }

Thüringer Apfelkuchen
Weiter geht es heute mit einem fantastischen Rezept für Apfelkuchen. Dieser hier trägt den Namen Thüringer Apfelkuchen und besteht aus einem Mürbeteig, Äpfeln, die mit Zimt ummantelt wurden und einem Schmand-Guss. Als Kind mochte ich diesen Kuchen nicht sehr gerne. Meine Mama hat ihn mindestens einmal zur Apfelsaison gebacken und ich war selten begeistert. In den letzten Jahren hat sich das aber geändert und nun gefällt mir dieser Kuchen richtig gut.
Weiterlesen

Ein sommerleichter Kuchen { Rezept: Johannisbeertarte}

Johannisbeertarte

Angedroht habe ich es euch ja bereits: Heute gibt es eine leckere fantastische Johannisbeertarte. Ich liebe diesen Kuchen, da er so schön leicht ist und man am liebsten gleich drei Stückchen davon essen möchte. Er besteht aus einem leckeren Mürbeteig und einem Eier-Creme Fraiche Guss. Die Herstellung ist wirklich nicht schwierig, nur das Abzupfen der Johannisbeeren dauert eine kleine Weile

Weiterlesen

Easy peasy Pflaumenkuchen { Pflaumen Crostata }

Pflaumen Crostata
Es ist Pflaumenzeit! Hach, ich liebe den Sommer einfach. Es gibt so viele tolle Früchte und Beeren, aus denen man so viel backen kann. Gestern habe ich auf dem Markt frische Zwetschgen und Mirabellen entdeckt und habe gleich mal ein paar mitgenommen. Erst wusste ich noch nicht genau, was ich daraus backen soll, aber dann erinnerte ich mich an diese Crostata, die ich schon einmal im Internet gesehen hatte. Einfacher Mürbeteig mit Pflaumenmus? Kein Problem für mich.
Weiterlesen

Christmas in July { Vanillekipfel-Kirsch Tarte }

Vanillekipfel-Kirsch Tarte

Merry Christmas in July! Heute hab ich ein weihnachtliches Sommerrezept für euch. Nämlich eine Vanillekipfel-Kirsch Tarte! Mit einem leckeren Vanille-Mandel Boden, eine saftigen Kirschfüllung und mit kleinen Sternchen dekoriert. Heute bekommt Ihr nicht nur das Rezept, sondern auch eine kleine Geschichte wie ich dazu gekommen bin und eine Erklärung warm es hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist.
Weiterlesen

Beerensommer { Italienische Obsttarte }

Italienische Obsttarte

Endlich wieder ein Rezept. Warum muss die Sommerzeit auch gleichzeitig Klausurenzeit sein? Noch ein paar Wochen und dann habe ich es geschafft und habe mehr Zeit für mich, das Backen und für meinen Blog. Trotzdem gibt es heute endlich wieder ein Rezept für euch. Und zwar ein ganz Einfaches. Dass wirklich nicht sehr aufwendig ist und mit frischen Beeren und Früchten sommerlicher nicht sein könnte.
Weiterlesen

Es wird herbstlich {Pflaumentarte}

Zwetschgentarte002CSaraBertram

Darf ich vorstellen? Mein neues Blogdesign! In den letzten Wochen vor meinem Urlaub haben meine Schwester und ich zusammen einige Zeit vor unseren PCs verbracht um Saras Cupcakery einen neuen Look zu verpassen. Wie Ihr sehen könnt ist es immer noch ein helles und eher schlichtes Design geblieben, aber ein paar kleine Änderungen gibt es dann doch. Schwer zu erkennen, ist die Sidebar von der linken auf die rechte Seite gerutscht. Unterhalb dieser findet Ihr jetzt auch alle Social Media Buttons inklusive Pinterest und Twitter. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir auch auf diesen Plattformen folgen würdet. Auf Instagram könnt Ihr nämlich auch ein paar privatere Einblicke von mir finden.

Außerdem findet Ihr das Rezept jetzt viel schneller in den Beiträgen, da es jetzt schön eingerahmt einen kleinen Ehrenplatz inmitten von Fotos und Text bekommen hat. So findet Ihr beim Scrollen durch die Posts schneller wonach Ihr sucht.
Weiterlesen