Auf in die Apfelkuchensaison { Rezept: Thüringer Apfelkuchen }

Thüringer Apfelkuchen
Weiter geht es heute mit einem fantastischen Rezept für Apfelkuchen. Dieser hier trägt den Namen Thüringer Apfelkuchen und besteht aus einem Mürbeteig, Äpfeln, die mit Zimt ummantelt wurden und einem Schmand-Guss. Als Kind mochte ich diesen Kuchen nicht sehr gerne. Meine Mama hat ihn mindestens einmal zur Apfelsaison gebacken und ich war selten begeistert. In den letzten Jahren hat sich das aber geändert und nun gefällt mir dieser Kuchen richtig gut.
Weiterlesen

Herbstkuchen { Rezept: Apfelkuchen mit Mandeln }

Apfelkuchen mit Mandeln
Apfelkuchen mit Mandeln! Heute habe ich das erste Apfelkuchenrezept für dieses Jahr für euch. Ein fantastisches Rezept mit Mandeln, einem knackigen Mürbeteig und einer wundervollen Rührteigfüllung. Apfel und Zimt gehört für mich normalerweise immer zusammen, aber dieser Kuchen kommt ganz ohne aus. Leckere Mandeln, etwas Vanille und ein paar Tropfen Bittermandelaroma und der Kuchen ist auch ganz ohne Zimt perfekt. (Wenn ihr natürlich nicht ohne könnt, dann lasst doch einfach das Aroma weg und fügt etwas Zimt hinzu)

Weiterlesen

4 Apfel Rezepte, die etwas Besonderes sind

Apfel Rezepte

Wir sind mitten in der Apfelzeit und überall findet man Rezepte für die verschiedensten Apfelkuchen. Und ich muss sagen, dass ich Apfelkuchen sehr gerne esse. Vorallem dann, wenn er mit etwas Zimt verfeinert wurde. Aber neben all den Apfelkuchen Rezepten, kann man doch auch mal versuchen etwas Anderes aus den leckeren Herbstfrüchten zu zaubern. Aus diesem Grund hab ich euch heute 4 verschiedene Apfelrezepte zusammengestellt, die absolut nicht normal, häufig oder langweilig sind. Weiterlesen

Herbstlich Willkommen { Apfel-Gugelhupf mit Karamellguss }

Apfel-Gugelhupf

Herbstlich Willkommen! Momentan schaffe ich es meistens nicht 2 Rezepte in der Woche zu backen und zu bloggen, aber da ich euch nochmal herzlich auf meinem neuen alten Blog willkommen heißen möchte, zeige ich euch heute gleich ein neues Rezept.
Auch wenn die Temperaturen hier bei uns noch nicht sehr an Herbst erinnern, sind die Apfelbäume im Garten meiner Mama voll mit Äpfeln, sodass sich die Äste schon weit nach unten biegen. Und das bedeutet für mich: Es ist Zeit für Apfelkuchen! Weiterlesen

Weihnachtsmarktgetränk für Zuhause {Apfelpunsch}

Apfelpunsch046CSaraBertram
Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Bei uns in Lübeck haben die Weihnachtsmärkte schon seit Montag geöffnet und wir waren natürlich auch gleich am ersten Tag da und haben den für uns noch unbekannten Weihnachtsmarkt erkundet. Unter einer wunderschönen Lichterkettendecke ist die Atmosphäre auf dem Rathausmarkt wirklich ganz zauberhaft und weihnachtlich. Überall duftet es nach Leckereien und wir konnten uns fast nicht entscheiden, was wir essen wollten.
Auf dem Rückweg kam ich an einem Stand vorbei die neben Glühwein und Kinderpunsch auch Apfelpunsch anbieten. Ich hab ihn zwar nicht probiert, aber als ich am nächsten Tag im Supermarkt war hab ich mir einen Liter Apfelsaft gekauft und mich anschließend in die Küche gestellt und meinen eigenen Apfelpunsch gekocht.
Weiterlesen

Das perfekte Dessert für winterliche Abende {Cookie Dough Bratäpfel mit Vanillesoße}

CookieDoughBratapfel052CSaraBertram

Ich liebe Bratäpfel. Mit noch leicht warmer Vanillesoße könnte ich sie zu dieser Jahreszeit täglich essen. Normalerweise machen wir sie immer gefüllt mit Dominosteinen oder Marzipan und Rosinen aber neulich kam mir die Idee sie mit einem meines liebsten Gebäckes zu kombinieren: Chocolate Chip Cookies.
Also warum nicht mal Bratäpfel mit Cookie Dough füllen? Anfangs war ich mir nicht so sicher ob das auch klappen würde, nicht dass der Teig oben drauf zu schnell verbrennt, aber es hat alles gut funktioniert und ich war so begeistert, dass ich euch das Rezept unbedingt zeigen muss.
Weiterlesen

Was Feines zum Kaffe {Apple Pie Coffee Cake}

ApplePieCoffeeCake009CSaraBertram

Dieses Wochenende bin ich mal wieder Zuhause bei meiner Mutter und meiner Schwester, denn beide feierten in dieser Woche Geburtstag. Am Samstag stand eine kleine Geburtstagsparty für meine Schwester an, natürlich mit Candy Table. Wie der aber aussah, das zeige ich euch erst nächste Woche. Heute morgen hab ich mich nämlich erstmal in unseren Garten begeben und ein paar Äpfel frisch vom Baum gepflückt. Eigentlich wollte ich die nur mit nachhause nehmen und mir ein paar Portionen Apfelmus kochen, aber dann hat es mich gepackt und ich musste sie schnell noch zu einem leckeren Kuchen verarbeiten.
Weiterlesen