Rot-Weiß Gebäck { Rezept: Amerikaner }

Amerikaner
Es ist Faschingszeit! Eigentlich habe ich damit so gar nichts am Hut, aber wie ihr das schon von Halloween und Valentinstag kennt, solange es einen Anlass gibt zu backen, bin ich dabei.
Heute habe ich diese klassischen Amerikaner mitgebracht: Leckere Rot-Weiß Amerikaner, die mich total an meine Kindheit und Fasching erinnern.
Um sie noch bunter zu gestalten, könnt Ihr sie zum Beispiel noch mit Zuckerstreuseln dekorieren.
Weiterlesen

Heute mal glutenfrei { Rezept: Zitronen Mandel Kuchen }

Zitronen Mandel Kuchen
Ich habe das Glück, dass ich beim Backen einfach alle Zutaten verwenden kann, die ich mag. Mehl, Nüsse und Milch, alles kein Problem. Und trotzdem habe ich heute einen glutenfreien Kuchen, ganz ohne Mehl, mitgebracht. Dieser eignet sich also wunderbar für Menschen mit Glutenintoleranz und er schmeckt auch allen anderen. Ich habe hier nämlich kein glutenfreies Mehl verwendet, es kommen nämlich nur gemahlene Mandeln in den Teig.
Also Vorhang auf für einen fantastischen Zitronen Mandel Kuchen.
Weiterlesen

Aus meinem Urlaub { Rezept: Mini Zitronenkuchen mit Sirup }

Zitronenkuchen
Über Silvester waren wir im wunderschönen New York. Nicht das erste Mal für mich, aber es ist trotzdem jedes Mal etwas Besonderes. Ich kann euch diese Reisezeit nicht wirklich empfehlen, da es super super voll ist. Wir hatten die meiste Zeit jedoch Glück mit dem Wetter und haben eine Menge gesehen. Ich habe mir natürlich das ein oder andere gekauft, aber außerdem habe ich dieses Rezept für leckere Mini-Zitronenkuchen mitgebracht. Weiterlesen

Herbstkuchen { Rezept: Apfelkuchen mit Mandeln }

Apfelkuchen mit Mandeln
Apfelkuchen mit Mandeln! Heute habe ich das erste Apfelkuchenrezept für dieses Jahr für euch. Ein fantastisches Rezept mit Mandeln, einem knackigen Mürbeteig und einer wundervollen Rührteigfüllung. Apfel und Zimt gehört für mich normalerweise immer zusammen, aber dieser Kuchen kommt ganz ohne aus. Leckere Mandeln, etwas Vanille und ein paar Tropfen Bittermandelaroma und der Kuchen ist auch ganz ohne Zimt perfekt. (Wenn ihr natürlich nicht ohne könnt, dann lasst doch einfach das Aroma weg und fügt etwas Zimt hinzu)

Weiterlesen