1 Rezept 1000 Ergebnisse {Orangen-Marzipan Törtchen}

OrangenMarzipanTörtchen003CSaraBertram-2

Wie aufregend, ich habe bei der Aktion von der lieben Nina vom Blog Lady Apple Pie teilgenommen. Worum es dabei geht? 10 Blogger stellen jeweils eine Zutatenliste von 8 Zutaten zusammen. Zufällig wird eine dieser Listen ausgewählt und alle 10 Blogger backen nun ein Rezept zu den vorgegebenen Zutaten. Zusätzlich zu den 8 vorgegebenen Zutaten darf sich jeder Teilnehmer noch zwei zusätzliche Zutaten aussuchen.
Tatsächlich wurde meine eingereichte Liste gewählt, weshalb es für mich (leider) leicht ein passendes Rezept zu finden, denn ich hatte bereits ein Törtchen im Kopf, das ich mit den Zutaten backen wollte.
Weiterlesen

Ein Traum in rosarot {Baby Candy Table}

BabyCandyTable069CSaraBertram

Ihr wisst ja, ich finde Candy Table unglaublich toll. Ich hab so viel Spaß daran mir ein Konzept auszudenken und alles zu planen. Am meisten Spaß macht es mir dann noch, wenn ich mich so ausleben kann wie ich möchte und alle meine Ideen verwirklichen kann. Und dies hab ich im September zum ersten Mal mit einem Baby Candy Table gemacht.
Weiterlesen

Ein Erdnussbutter-Schokoladen Festtagstörtchen zum Geburtstag {Peanut Butter Cup Cake}

PeanutbutterCupCake044CSaraBertram

Erinnert Ihr Euch? Letzten Sonntag hab ich diese fantastische Herbsttorte mit Carrot Cake und Äpfeln und ganz viel Karamell gebacken. Und ich hab euch erzählt, dass ich am Samstag und am Sonntag zu Geburtstagen eingeladen war. Da ich euch eine Torte schon gezeigt habe, folgt heute die Nächste.
Letzten Freitag auf dem Geburtstag meiner lieben Freundin Sali gab es einen feinen Peanut Butter Cup Cake. Da sie sehr gerne Peanut Butter Cups isst und ich ihr eine kleine Freude machen wollte, gab es neben dem Kuchen natürlich auch noch eine Extra-Portion Peanut Butter Cups, ist ja klar.:)

Weiterlesen

Oh du schöne Erdbeerzeit! {Erdbeerkuchen mit Puddingcreme}

Erdbeerbiskuit001CSaraBertram

Oh du schöne Erdbeerzeit! Am Samstag war es endlich soweit und ich war das erste Mal auf dem Erdbeerfeld und habe einen ganzen Korb voll frischer, saftiger Erdbeeren gepflückt. Das dauert zwar ein bisschen und manchmal habe ich auch Muskelkater in den Oberschenkeln vom Bücken, aber es lohnt sich. Wenn noch Mühe und Arbeit dahinterstehen, dann schmecken die Erdbeeren gleich doppelt so gut…und auch sonst sind sie ja schon verdammt lecker, oder?
Weiterlesen

Happy 2015! {Kuchen-Burger und Candiend Bacon Chocolate Chip and Beer Cookies}

Silvesterkuchen

Happy 2015! Ich wünsche euch den allerbesten Start ins neue Jahr. Habt Ihr eine schöne Silvesterfeier gehabt? Für mich gehört zu Silvester auf jeden Fall immer etwas Leckeres zu Essen. Fondue oder Feuertopf finde ich super, aber das gibt es bei uns immer an Weihnachten. Und Raclette ist für mich als Käsehasserin nicht so die erste Wahl. Weil wir dieses Jahr mit einigen Freunden zusammen gefeiert haben, gab’s ein Buffet und jeder hat was Leckeres mitgebracht. Ich hab mich natürlich gleich auf den Nachtisch gestürzt und ein kleines bisschen übertrieben… Auch wenn nicht alles aufgegessen wurde, hat es mir einen riesengroßen Spaß gemacht alles vorzubereiten und zu backen! Weiterlesen

Yippie! Ich hatte Geburtstag! {Rotwein-Gugelhupf}

Rotweingugelhupf

Yippie und Yeay! Wenn ich Geburtstag habe, dann mache ich schon alle meine Mitmenschen tage-, wenn nicht sogar wochenlang damit verrückt. Ich sorge quasi dafür, dass niemand meinem Geburtstag vergessen wird! Und damit auch Ihr etwas von meinem Geburtstag habt, zeige ich euch heute meinen Geburtstagskuchen. Für eine aufwendige Torte oder gar einen Candy Table habe ich in der Vorweihnachtszeit einfach keine Zeit. Schade eigentlich, aber dafür kann ich in dieser Jahreszeit tief in die Gewürzkiste greifen! Ich habe mich nämlich für einen leckeren und einfachen Rotwein-Gugelhupf entschieden. Weiterlesen

Ich backs mir! {Himbeertarte}

himbeertarte

Vielleicht kennt ja der ein oder andere von euch den Blog Tastesheriff. Ich verfolge ihn schon seit längerem und bin begeistert vom unterschiedlichen Mix der Themen. Monatlich wird dort eine ganz tolle Aktion ins Leben gerufen, die sich „Ich backs mir“ nennt. Es gibt jedes Mal ein neues Thema, zu dem fleißig gebacken werden soll. Diesen Monat lautet das Thema „Tartes“ und da ich sowieso endlich mal teilnehmen wollte und wir zuhause auch schon seit längerem unsere Beerentarte essen wollten, hab ich mir gedacht, dass ich im August dran teilnehme! Weiterlesen