Leichter Sommerkuchen { Rezept: Kirschkuchen mit Joghurt }

KirschkuchenmitJoghurt
Bestimmt habe ich es erst ein oder zweimal erwähnt: Ich liebe frisches Obst im Sommer. Nachdem ich euch in den letzten Wochen Rezepte mit Blaubeeren und Erdbeeren gezeigt habe, gibt es jetzt endlich einen Kuchen mit Kirschen! Und da in diesem Jahr besonders viele Süßkirschen geerntet werden konnten, habe ich daraus natürlich gleich einen Kuchen gebacken.

KirschkuchenmitJoghurt

Dieser Rührteig ist einer meiner Allrounder. Als Blechkuchen mit verschiedenem Obst ist er unschlagbar. Verfeinern könnt Ihr ihn natürlich nach Geschmack mit Mandeln, Kokosflocken oder Zitronenabrieb. Ihr solltet ihn auf jeden Fall mal ausprobieren.
KirschkuchenmitJoghurt

Kirschkuchen mit Joghurt
Zutaten
  1. 120gr weiche Butter
  2. 120gr Zucker
  3. Mark von 1/4 Vanilleschote
  4. 1 TL Vanillezucker
  5. 3 Eier
  6. 350gr Mehl
  7. 2 TL Backpulver
  8. 1 Prise Salz
  9. 150gr griechischer Joghurt
  10. 350-400gr Süßkirschen
  11. 2-3 El Aprikosenmarmelade
Anleitung
  1. Heizt euren Backofen auf 180°C vor und belegt eine Form von ca. 20cm x30cm oder ein Backblech mit Backpapier. In einer Schüssel schlagt Ihr Butter und Zucker weißschaumig auf und fügt anschließend die Vanille hinzu. Rührt dann jedes Ei einzeln unter. Vermengt Mehl mit Backpulver, Salz und gebt diese Mischung zu den flüssigen Zutaten. Während Ihr diese unterhebt, folgt der Joghurt. Sobald sich alles zu einem festen Teig verbunden hat, gebt Ihr diesen in die vorbereitete Form und verteilt ihn gleichmäßig. Streicht den Teig dabei schön glatt. Wascht, entsteint und halbiert die Kirschen. verteilt sie gleichmäßig auf dem Teig und backt den Kuchen dann für ca. 20 Minuten. Holt ihn dann aus dem Ofen und verteilt die leicht erwärmte und somit verflüssigte Aprikosenmarmelade darüber. Backt den Kuchen weitere 5 Minuten, macht die Stäbchenprobe und lasst ihn bis zum Verzehr abkühlen.
Saras Cupcakery https://sarascupcakery.de/
 
KirschkuchenmitJoghurt
Die restlichen Süßkirschen, die ich bekommen habe, haben wir dann einfach so aufgegessen. So schmecken sie ja auch ganz fantastisch. Kirschen zählen auf jeden Fall zu meinen Lieblingsobststorten.

 

Habt eine schöne Woche,
eure Zuckerbäckerin ♥

KirschkuchenmitJoghurt

Lust auf etwas Anderes?