Süß trifft Sauer { Rezept: Johannisbeerkuchen mit Streuseln }

Johannisbeerkuchen Mit Streuseln

Seit der letzten Woche dreht sich bei mir alles um rote Johannisbeeren. Ein Arbeitskollege brachte am Freitag einen riesigen Berg davon mit zur Arbeit. Frisch gepflückt aus dem eigenen Garten. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen, habe mir eine riesige Schüssel voll geschnappt und gleich damit gebacken. Ich wollte unbedingt einen Kuchen mit Streuseln, denn der Klassiker mit Baiser konnte mich bisher noch nicht überzeugen.

Johannisbeerkuchen Mit Streuseln
Herausgekommen ist dabei ein leckerer Rührkuchen, gefüllt mit einer Puddingcreme und getoppt mit vielen Johannisbeeren und jeder Menge Streuseln. Für mich die perfekte Kombination, denn Ihr habt nicht nur den weichen saftigen Teig, sondern auch die zarte Vanillecreme, die sauren Johannisbeeren und die knusprigen Streusel. Super Kombination, oder? Für mich auf jeden Fall, daher habe ich euch das Rezept auch aufgeschrieben.
Johannisbeerkuchen Mit Streuseln

Johannisbeerkuchen mit Streuseln
Zubereitungszeit
40 min
Back-/Kochzeit
40 min
Gesamtzeit
1 hr 20 min
Zubereitungszeit
40 min
Back-/Kochzeit
40 min
Gesamtzeit
1 hr 20 min
Teig
  1. 200gr weiche Butter
  2. 200gr Zucker
  3. 2 TL Vanillezucker
  4. 4 Eier
  5. 320gr Mehl
  6. 2 TL Backpulver
  7. 1 Prise Salz
Füllung
  1. 2 Packungen Backfeste Puddingcreme
  2. 1 Liter Milch
  3. ca. 600gr rote Johannisbeeren
Streusel
  1. 250gr Mehl
  2. 125gr Zucker
  3. 125gr kalte Butter
Anleitung
  1. Heizt den Backofen auf 180°C vor und bereitet eine Springform von 28cm Durchmesser oder einen Backrahmen (circa 20cm x 30cm) vor.
  2. Verknetet Mehl, Zucker und die in Würfel geschnittene Butter zu Streuseln. Stellt den Teig bis zur Verwendung kühl. Für den Rührteig schlagt Ihr Butter und Zucker zusammen mit dem Vanillezucker weißschaumig auf. Fügt dann ein Ei nacheinander hinzu und rührt jedes für mindestens 20 Sekunden unter. Vermischt die restlichen Zutaten und hebt diese kurz und gründlich unter den Teig. Verteilt diesen in der Backform und streicht ihn glatt. Bereitet die Puddingcreme nach Packungsanleitung zu und verstreicht sie auf dem Teig. Wascht die Johannisbeeren und verteilt sie auf der Creme. Sie sollte komplett bedeckt sein. Als letztes Verteilt Ihr noch die Streusel auf den Beeren und backt den Kuchen dann für circa 35-40 Minuten.
Saras Cupcakery https://sarascupcakery.de/

Johannisbeerkuchen Mit Streuseln

Natürlich waren mit einem Rezept noch nicht alle Johannisbeeren verbraucht, sodass ich auch noch Muffins gebacken habe. Aber das Rezept gibt es dann erst nächste Woche.

Happy Sunday,
eure Zuckerbäckerin ♥

Johannisbeerkuchen Mit Streuseln

Johannisbeerkuchen Mit Streuseln

Lust auf etwas Anderes?