Oster Cupcakes { Rezept: Osterhasen Cupcakes }

Osterhasen Cupcakes

Mein letztes Osterrezept für dieses Jahr: niedliche Osterhasen Cupcakes. Die sind so schnell gemacht und sehen doch einfach fantastisch aus, oder etwa nicht?

Osterhasen Cupcakes
Ein leckerer Cupcaketeig mit Orangensaft und -schale und dazu ein leckeres Frischkäsefrosting mit Kokosflocken. Die Kombination ist wirklich lecker und erfrischend. Aber auch mit Vanille oder Zitrone kann ich mit die Cupcakes sehr lecker vorstellen. Ist der Teig erstmal gebacken und das Frosting zusammengerührt (und auch das geht super schnell), sind die Osterhäschen mit wenig Aufwand auch schnell fertig.
Für die Ohren habe ich Marshmallows verwendet, wie schon im letzten Jahr bei diesen leckeren Osterhäschen-Donuts. Dazu schneidet Ihr sie einfach diagonal durch, sodass sie ungefähr dreieckig sind. Die Schnittfläche ist dann sehr klebrig, sodass der Zucker ganz einfach daran hält.

Für die Nase habe ich dragierte Lakritze genommen. Es gehen aber Auch Smarties oder M&Ms oder andere pinke oder rosafarbene Zuckerbonbons.
Osterhasen Cupcakes
 

Osterhasen Cupcakes

Niedliche Cupcakes, die wie Osterhäschen aussehen
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit20 Min.
Arbeitszeit35 Min.

Zutaten

Teig

  • 100 g Butter zimmerwarm
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 175 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Orangensaft
  • Abrieb von 1/2 Bio-Orange

Frosting

  • 100 g Butter zimmerwarm
  • 150 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 200 g Puderzucker
  • 50 g Kokosflocken

Dekoration

  • 12 Marshmallows
  • pinker Zucker
  • 12 pinke runde Bonbons
  • 5 EL Kokosflocken
  • Schokoladenstreusel

Anleitungen

Teig

  • Heizt den Ofen auf 175°C Ober- Unterhitze vor. Belegt ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen
  • Schlagt Butter und Zucker gemeinsam weißschaumig auf und gebt die Orangenschale dazu
  • Rührt jedes Ei einzeln unter
  • Vermischt die trockenen Zutaten miteinander. Gebt den Saft gemeinsam mit den trockenen Zutaten zum Teig
  • Füllt den Teig in die Förmchen und backt die Cupcakes für circa 20 Minuten.

Frosting

  • Die Butter und der Frischkäse sollten beide in etwa die gleiche Temperatur haben.
    Schlagt die Butter weißschaumig auf und gebt dabei den Puderzucker dazu
  • Kokosflocken hinzufügen und unterrühren
  • Frischkäse kurz unterrühren

Dekoration

  • Verteilt 2 EL Frosting auf jedem Cupcake
  • Creme kuppelförmig verstreichen
  • Kokosflocken in eine Schüssel geben und die Cupcakes kopfüber in die Flocken tauchen bis das gesamte Frosting bedeckt ist
  • Die Marshmallows diagonal durchschneiden und mit der Schnittfläche in den pinken Zucker tauchen. Mit etwas Creme ankleben
  • Je ein pinkes Bonbon und pro Seite 3 Schokoladenstreusel als Schnurrhaare in das Frosting drücken

 
Osterhasen Cupcakes
Ich wünsche euch wundervolle Ostern!
eure Zuckerbäckerin ♥

Osterhasen Cupcakes

Osterhasen Cupcakes