Rezept: Sandkuchen mit Blaubeeren

Sandkuchen Mit Blaubeeren
Es gibt mal wieder meinen Lieblingskuchen.. Vielleicht habe ich das schon öfter geschrieben, ich weiß es gar nicht mehr. Aber dieses Mal meine ich es wirklich ernst. Dieser Kuchen ist sooo lecker. Am allerliebsten esse ich ihn mit Aprikosen, aber diese Woche habe ich ihn ganz frisch mit Blaubeeren gebacken:Sandkuchen mit Blaubeeren

Sandkuchen Mit Blaubeeren
Der Kuchen besteht aus einem dünnen Mürbeteig und einer leckeren Sandmasse. Getoppt wird er noch mit Blaubeeren und für die Frische kommt auch etwas Zitronenabrieb in den Teig. Gebacken wurde er bei uns zuhause oft im Sommer oder im Winter mit Pfirsichen aus der Dose. Aber auch gefrorene Früchte funktionieren super.
Man braucht nur eine handvoll Zutaten, die ich zumindest immer zuhause habe, und schon kann der Kuchenspaß beginnen.

Sandkuchen Mit Blaubeeren
 

Sandkuchen mit Blaubeeren

Mein allerliebster Lieblingskuchen der mit vielen Obstsorten wunderbar schmeckt.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.

Zutaten

Mürbeteig

  • 90 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 60 g Butter kalt
  • 1 Prise Salz

Sandmasse

  • 140 g Butter zimmerwarm
  • 140 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Zitrone (Abrieb)
  • 140 g Mehl

Belag

  • 300 g Blaubeeren

Anleitungen

  • Knetet aus Mehl, Zucker, Butter und Salz einen Mürbeteig. Lasst ihn 30 Minuten im Kühlschrank ruhen
  • Heizt den Ofen auf 200°C vor und rollt den Mürbeteig aus, sodass ihr eine Springform mit 24cm Durchmesser damit belegen könnt. Drückt den Teig an und stecht mit einer Gabel mehrmals hinein.
  • Backt den Mürbeteig 10 Minuten vor. Und stellt dann die Temperatur auf 180°C
  • Für die Sandmasse werden Butter, Zucker und Zitronenabrieb weißcremig und dickschaumig aufgeschlagen.
  • Trennt die Eier und gebt ein Eigelb nach dem Anderen zur Buttermasse und rührt es vollständig unter.
  • Gebt das Mehl hinzu und rührt dieses ebenfalls gut unter.
  • Schlagt das Eiweiß steif und hebt es in mehreren Portionen vorsichtig unter den Teig.
  • Verteilt den Teig auf dem Mürbeteig und streicht ihn glatt. Drückt jetzt die Blaubeeren auf die Sandmasse
  • Backt den Kuchen für circa 25-30 Minuten.

 
Sandkuchen Mit Blaubeeren
Blaubeeren sind wirklich super lecker. Aber bald startet die Erdbeersaison. Und ich kann es kaum erwarten. Ich habe mir schon einen Haufen Rezepte zurecht gelegt, die ich mit Erdbeeren backen möchte. Falls ihr schon jetzt Ideen sucht, dann schaut doch mal hier vorbei.

Happy Sunday,
eure Zuckerbäckerin ♥

Sandkuchen Mit Blaubeeren

Sandkuchen Mit Blaubeeren