Der softeste Schokoladenkuchen der Welt { Schokoladenkuchen ohne Mehl }

Schokoladenkuchen Ohne Mehl
Zum Glück bin ich weder glutenintollerant, noch muss ich mich laktosefrei ernähren. Umso gemeiner ist es eigentlich von mir andauernd Kuchen ins Büro mitzunehmen und selten einen Kuchen für die Kollegen dabeizuhaben, die sich nicht so glücklich schätzen können.
Durch Zufall bin ich dann auf diesen Schokoladenkuchen gestoßen, der komplett ohne Mehl und Nüsse auskommt und damit bestens geeignet ist für Menschen, die kein Weizenmehl essen dürfen.

Schokoladenkuchen Ohne Mehl
Diesem Kuchen fehlt das Mehl auch absolut nicht. Es ist ein weicher, softer und cremiger Schokoladenkuchen, der ein wenig an Pudding erinnert, so sanft schmilzt er im Mund. Mit ein paar frischen Himbeeren oder Blaubeeren ist er der perfekte Kuchen für einen kleinen Genussmoment. Außerdem ist er auch perfekt als Dessert geeignet, nach einem kleinen Stückchen Kuchen ist man nämlich schon ziemlich satt.
Schokoladenkuchen Ohne Mehl

Schokoladenkuchen ohne Mehl
Zubereitungszeit
15 min
Back-/Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungszeit
15 min
Back-/Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Zutaten
  1. 180gr Zartbitterschokolade
  2. 115gr Butter
  3. 170gr Zucker
  4. 1/4 TL Salz
  5. 1 TL Vanillezucker
  6. 3 Eier
  7. 60gr Kakaopulver
Anleitung
  1. Heizt den Backofen auf 190°C vor und fettet eine Springform mit 20cm Durchmesser oder eine Kastenform mit 20cm x 20cm gut ein. Ihr könnt die Backform auch mit Backpapier auslegen.
  2. Lasst die Butter zusammen mit der gehackten Zartbitterschokolade schmelzen. Fügt dann den Zucker, das Salz und die Vanille hinzu und rührt alles kräftig unter. Als nächstes folgen die Eier. Gebt eins nach dem anderen dazu und rührt solange, bis eine glatte Masse entsteht. Hebt das Kakaopulver vorsichtig unter und füllt den Teig in die vorbereitete Backform. Backt denKuchen für circa. 20 - 25 Minuten, macht die Stäbchenprobe.
  3. Lasst den Kuchen auskühlen und serviert ihn mit etwas Puderzucker und frischem Obst
Saras Cupcakery https://sarascupcakery.de/

Schokoladenkuchen Ohne Mehl
Ihr seht also, dieser Kuchen ist ganz schnell zubereitet und wird euch und eure Gäste ganz bestimmt begeistern.
Das fehlende Mehl macht den Kuchen in diesem Fall nur noch besser. Je nachdem wie sehr ihr auf den dunklen Schokoladengeschmack steht, würde ich hoch- oder niedrigprozentige dunkle Schokolade verwenden.

Habt eine schöne Woche,
eure Zuckerbäckerin ♥

Schokoladenkuchen Ohne Mehl

Lust auf etwas Anderes?