Go Back

Streuselriegel

Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 10 Minuten

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter kalt, gewürfelt
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit den Händen zu Streuseln verkneten.
  • Um die Streusel in Form zu bekommen, einen Plätzchenausstecher verwenden. Ich habe dazu einen länglichen verwendet, aber hier kann jede Form verwendet werden.
  • Die Form auf das Blech stellen und wenig Streusel einfüllen. Diese leicht andrücken und anschließend mit mehr Streuseln auffüllen.
  • Die Form abziehen und heruntergefallene Streusel leicht andrücken.
  • Die Streusel können aber auch ohne Ausstecher in Form gebracht werden. Dazu einfach einen Haufen Streusel aufs Blech geben und mit den Händen in eine längliche oder runde Form formen.
  • Die Streuselriegel für circa 8-10 Minuten backen. Sie sollten am Rand hellbraun werden, damit sie fest genug sind und beim Herunternehmen nicht zerbrechen.
  • Die Riegel auskühlen lassen und anschließend in einer Blechdose verstauen.

Tipps

  • Nach dem Backen können die Streusel noch mit Schokolade oder Zuckerguss dekoriert werden.