Italienischer Mandelkuchen
Rezept drucken

Italienischer Mandelkuchen

Zutaten

Teig

  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter geschmolzen

Mandelkruste

  • 100 g Butter
  • 1 großer EL Honig
  • 100 g Zucker
  • 100 g Sahne
  • 200 g Mandelblättchen oder -stife
  • 1 gehäufter EL Mehl

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Springform von 26cm Durchmesser fetten.
  • Eier mit Zucker und Vanillezucker weißschaumig aufschlagen.
  • Mehl mit Salz und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eiermasse rühren. Anschließend die geschmolzene Butter unterrühren.
  • Teig in die Form füllen, glatt streichen und für 15 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen. Zucker, Honig und Sahne dazugeben und unter Rühren für einige Minuten unter Rühren köcheln lassen. Die Masse sollte leicht dicklich werden.
  • Mandeln mit Mehl mischen und unter die Honig-Masse rühren. Weitere 1-2 Minuten kochen lassen.
  • Die Mandelmasse auf dem Boden verteilen und den Kuchen für circa 10 Minuten weiterbacken. Die Mandeln sollten goldbraun werden und nicht zu dunkel. Anschließend abkühlen lassen.