Weihnachtliches Waffelvergnügen { Rezept: Schokoladen Waffeln }

Rezept Schokoladen Waffeln

Da ist es: mein erstes weihnachtliches Rezept für dieses Jahr. Es gibt herrliche Schokoladen Waffeln mit Mandeln und Zimt. Seid Ihr dabei?
Ich liebe Waffeln wirklich sehr und diese hier haben es mir schon seit Jahren, wenn nicht gar Jahrzehnten angetan. Es sind meine all-time-favourite Waffeln, die wirklich zu jeder Gelegenheit passen. Für diesen besonderen weihnachtlichen Anlass habe ich sie zusätzlich noch mit etwas Zimt verfeinert und was soll ich euch sagen: Ein absoluter Knaller! Weiterlesen

Auf die Weihnachtszeit! { Stollenkonfekt }

Stollenkonfekt

Weihnachten rückt immer näher und mein Plätzchenvorrat wird immer kleiner. Deshalb habe ich noch einmal nachgelegt und leckeres Stollenkonfekt gebacken. Da ich sonst kein Fan von Stollen bin, ist dieses Konfekt wirklich optimal. es kommt ganz ohne Zitronat und Orangeat aus, denn das schmeckt mir nicht so wirklich. Dafür gibt es leckere Mandeln, Marzipan und Rosinen. Absolut köstlich!
Weiterlesen

Christmas in July { Vanillekipfel-Kirsch Tarte }

Vanillekipfel-Kirsch Tarte

Merry Christmas in July! Heute hab ich ein weihnachtliches Sommerrezept für euch. Nämlich eine Vanillekipfel-Kirsch Tarte! Mit einem leckeren Vanille-Mandel Boden, eine saftigen Kirschfüllung und mit kleinen Sternchen dekoriert. Heute bekommt Ihr nicht nur das Rezept, sondern auch eine kleine Geschichte wie ich dazu gekommen bin und eine Erklärung warm es hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist.
Weiterlesen

Die wandelbarsten Weihnachtsplätzchen, die zu jeder Jahreszeit schmecken {Zimt-Blätterteigsterne}

Zimt-Blätterteigsterne012CSaraBertram

Ich weiß, ich weiß, Weihnachten ist schon lange vorbei. Spätestens nach Silvester nervt mich aber auch mein Tannenbaum und die ganzen Kugeln die überall dekoriert sind. Bis auf Lichter(-ketten) und ein paar Sternen ist bei mir auch schon alles weggeräumt. ABER: Kurz vor Weihnachten hatte ich die Idee für diese wunderbaren leckeren easy peasy Plätzchen, die ich unbedingt noch backen und fotografieren musste. Und weil ich um Weihnachten herum ein bisschen Pause gemacht habe, haben es diese kleinen süßen Sterne einfach nicht vorher auf meinen Blog geschafft. Ich hoffe Ihr verzeiht.
Weiterlesen

Weihnachtsplätzchen für Retro-Fans {Lebkuchen}

Lebkuchentetris132CSaraBertram

Heute habe ich ein ganz klassisches Weihnachtsrezept für euch: Lebkuchen! Ich persönlich bin gar nicht so der große Lebkuchenfan, jedenfalls nicht in der Form, in der ich sie hier gebacken habe, aber ich wollte unbedingt Lebkuchenmännchen als Nikolausgeschenke backen und da noch mehr als genug Teig übrig war und ich diese mega coolen Tetris-Ausstechförmchen schon seit ein paar Monaten liegen hatte, gab es zusätzlich noch ein paar Tetris-Lebkuchen. Hauptsächlich für meine Kommilitonen, denn für mich habe ich noch süße Lebkuchensterne und Schneeflocken gebacken.
Weiterlesen

Die Lieblingsplätzchen meiner Schwester {Orangenplätzchen}

Weihnachtsplätzchen2015003CSaraBertram

Kennt Ihr das? Jedes Jahr im November setzt man sich zusammen und überlegt welche Weihnachtsplätzchen es geben soll? Wir machen das jedenfalls schon seit ich mich erinnern kann so und nicht viel kürzer gibt es jährlich die Diskussion um diese Plätzchen: Orangenplätzchen. Warum? Um ehrlich zu sein mag ich diese Kekse am wenigsten von allen unseren Standardrezepten. Aber meine kleine Schwester liebt sie! Für sie sind es die besten Plätzchen überhaupt und eigentlich backen wir sie nur für sie. Und nur weil sie mir nicht sooo gut schmecken wie alle anderen heißt das ja nicht, dass sie euch nicht ebenso begeistern können wie meine kleine Schwester, oder?
Weiterlesen

Meine Weihnachtsplätzchen 2015 {Marzipan-Mandel Lebkuchen (DIY Mini-Contessa)}

Weihnachtsplätzchen2015003CSaraBertram

Advent, Advent ein Lichtlein brennt..
heute zum ersten Advent möchte ich euch meine Weihnachtskekse aus diesem Jahr vorstellen. Gut, nicht alle, denn 11 Rezepte auf einmal wären doch auch ein bisschen viel, aber ich hab in den letzten Woche den ein oder anderen Abend in der Küche verbracht und ein paar leckere Weihnachtsplätzchen gebacken. Und wenn wir uns nachher mit einer Tasse Tee oder Kaffee an den Tisch setzen, die erste Kerze anzünden, dann gibt es auch endlich einen Teller voll mit den Weihnachtskeksen. Sich zurückzuhalten und sie wirklich erst am 1. Advent zu naschen kostet schon einiges an Überwindung.
Weiterlesen