Ein Klassiker für jede Gelegenheit { Mohnkuchen }

Mohnkuchen
Heute gibt es ein Rezept speziell für meinen Arbeitskollegen Kai. Er mag nämlich nicht nur Mohnkuchen, ich versuche ihm auch noch beizubringen etwas zu backen. Gemeinsam mit ihm habe ich mir schon Gedanken gemacht, wie man Menschen, die eher selten bis gar nicht backen, vom Backen überzeugen und begeistern kann. Grundvoraussetzung dafür ist erstmal ein einfaches und verständlich geschriebenes Rezept. Und der Kuchen muss natürlich schmecken und gelingsicher sein. Weiterlesen

Mein liebster Hefezopf { Mohnzopf }

Mohnzopf

Ich liebe Mohnkuchen! Und zwar am allerliebsten mit Streuseln und leckerem Zuckerguss. Und all das ist in diesem leckeren Mohnzopf vereint. Ihr habt einen super leckeren und weichen Hefeteig, gefüllt mit einer Art Mohnpudding und oben drauf kommen noch richtig leckere Streusel. Den Abschluss bildet dann ein klassischer Zitronenguss, der dieses Gebäck einfach perfekt macht. Weiterlesen

Mein Gruß an den Frühling! { Himbeerschnittchen }

Himbeerschnittchen

Ich kann es kaum erwarten, dass bald Sommer wird. Nicht, weil ich die heißen Temperaturen so gerne mag, sondern weil es dann ganz viel frisches und leckeres Obst zu kaufen gibt. Rhabarber, Erdbeeren, Kirschen, Aprikosen. Ich kann es wirklich kaum erwarten. Bis es aber soweit ist, muss ich mit anderen Zutaten zufriedengeben oder wie bei meinem heutigen Rezept auf Tiefkühlprodukte zurückgreifen. Aber auch wenn der Kuchen mit frischen Himbeeren noch ein kleines bisschen besser wäre, eignen sich tiefgekühlte auch ganz wunderbar
Weiterlesen

Manchmal darf es auch Orange sein { Orangen-Mohn Kuchen }

MohnOrangenKuchen
Heute Morgen hatte ich richtig Lust auf einen „einfachen“ Kuchen. Ohne viel Schnick-Schnack. Ohne Creme oder tausend Arbeitsschritten. Und dann hab ich in dem Buch von Donna Hay gestöbert und bin über diesen Orangen-Mohn Kuchen gestolpert. Ganz ohne Schnick-Schnack gibt’s dann doch nicht, aber im Prinzip habt Ihr nur zwei Arbeitsschritte. 1. den Teig anrühren und 2. den Sirup kochen. Das ist wirklich nicht viel Aufwand und als Ergebnis bekommt Ihr einen wahnsinnig saftigen Kuchen. Weiterlesen

Herbstlich Willkommen { Apfel-Gugelhupf mit Karamellguss }

Apfel-Gugelhupf

Herbstlich Willkommen! Momentan schaffe ich es meistens nicht 2 Rezepte in der Woche zu backen und zu bloggen, aber da ich euch nochmal herzlich auf meinem neuen alten Blog willkommen heißen möchte, zeige ich euch heute gleich ein neues Rezept.
Auch wenn die Temperaturen hier bei uns noch nicht sehr an Herbst erinnern, sind die Apfelbäume im Garten meiner Mama voll mit Äpfeln, sodass sich die Äste schon weit nach unten biegen. Und das bedeutet für mich: Es ist Zeit für Apfelkuchen! Weiterlesen