Happy Easter! { Ostereierkekse }

Ostereierkekse

Heute backe ich mal mein eigenes Rezept nach. Denn diese Ostereierkekse haben bei uns zuhause Tradition. Jedes Jahr zur Osterzeit backt meine Mama diese Kekse und ich musste sie dieses Jahr auch unbedingt wieder backen. Im Grunde sind sie gar nichts Besonderes, denn es verbergen sich ursprünglich einfach nur Mürbeteigkekse unter einer leckeren Zuckergussschicht. Dieses Jahr habe ich allerdings mal ein bisschen experimentiert und den Teig etwas verändert.
Weiterlesen

Zauberhafte Fabelwesen { Einhorn Donuts }

Einhorn Donuts

Man kommt an ihnen nicht vorbei! Überall findet Ihr momentan Einhörner. Ob auf Duschgelverpackungen, im Schreibwarenladen oder auf Keksen, diese zauberhaften Fabelwesen sind wirklich überall zu finden. Und weil ich auch auf Instagram und Pinterest so viele tolle Einhorn-Kuchen-Ideen gefunden habe, hat mich das Fieber gepackt und ich musste auch unbedingt etwas passendes Backen. Und dabei sind diese Einhorn Donuts entstanden. Weiterlesen

Ein Klassiker modern interpretiert { Kokos Amerikaner }

Kokos Amerikaner

Ich hoffe Ihr hattet alle ein wunderschönes Weihnachtsfest und eine tolle Silvesterparty! Wir haben jedenfalls schön gefeiert und ich habe die freien Tage zwischen den Feiertagen genossen und mich mal so wenig wie möglich vor den PC gesetzt. Den ganzen Tag auf der Arbeit reicht mir nämlich wirklich aus. Und so eine Pause tut unglaublich gut!

Zu Weihnachten wurde ich reichlich mit neuem Backzubehör beschenkt und die Sachen muss ich natürlich jetzt nach und nach alle ausprobieren. Mein heutiges Rezept gelingt aber auch ganz einfach ohne spezielles Equipment. Weiterlesen

Fancy Donuts 2.0 { Ananasdonuts }

Ananasdonuts

Wie versprochen gibt es heute endlich die fabelhaften Ananasdonuts!
Sind die nicht ebenso zauberhaft wie die Flamingodonuts von der letzten Woche? Auf jeden Fall schmecken sie super lecker, fruchtig-frisch, da sie mit Zitrone aromatisiert wurden. Und sie sehen wirklich wahnsinnig gut aus, dabei braucht man gar nicht mal so viel Zeit um sie herzustellen. Ihr werdet überrascht sein.
Weiterlesen

Ein feiner Sonntagskuchen {Zitronengugelhupf}

Zitronengugl001CSaraBertram

Ich habe beschlossen, dass jetzt endlich Frühling werden muss. Seit Monaten trage ich nur zwei verschiedene Jacken und hab nur 3 Paar Schuhe, die meine Füße ausreichend wärmen, darauf habe ich keine Lust mehr. Ich möchte wieder all meine dünneren Jacken und leichteren Schuhe tragen und deswegen muss jetzt unbedingt Frühling werden! Vielleicht klappt es ja, den Frühling hervorzulocken, und zwar mit diesem Zitronengugelhupf! Der schmeckt so leicht und zitronig, dass er überhaupt nicht mehr in den Winter passt und es deshalb einfach Frühling sein muss. 🙂
Weiterlesen

Schneckenkuchen {Mohn-Zitronen Sticky Buns}

Mohn-ZitronenSchnecken006CSaraBertram

Gestern habe ich endlich mal wieder gebacken. Das letzte Mal ist schon über eine Woche her und gerade in der Prüfungszeit vermisse ich das schon ziemlich. Aber bis Mitte Februar ist noch so viel zu erledigen, Klausuren schreiben, zwei Projekte und mindestens noch eine Ausarbeitung abschließen, da bleibt einfach nicht genug Zeit. Zum Glück ist dieses schon mein vorletztes Semester und somit auch meine vorletzte Lernphase vor der Masterarbeit. Ich bin wirklich froh, wenn ich die hinter mir habe und dann auch wieder regelmäßiger Zeit zum Backen finde.
Weiterlesen

Der Urlaubserinnerungskuchen {Key Lime Pie}

KeyLimePie023CSaraBertram

Heute hab ich einen original amerikanischen Key Lime Pie gebacken. Wahrscheinlich ist er weder original amerikanisch noch ein echter Key Lime Pie, aber er schmeckt auf jeden Fall sehr lecker. Fruchtig und frisch und er ist genau das Richtige um nocheinmal an den vergangenen Sommerurlaub zurückzudenken und den Herbst für ein paar Minuten aus dem Kopf zu vertreiben.
Weiterlesen

Sauer macht Lustig! {Zitronenschnitten}

ZitronenSchnitten002CSaraBertram

Heute wird’s sauer. Ich habe nämlich das Rezept für wunderbar fruchtige, aber auch säuerliche Zitronenschnitten für euch. Lasst euch nicht abschrecken, denn erstens: Sauer macht Lustig und zweitens: die Zitrone ist eine wunderbare Frucht. Ihr Aroma passt zu fast allem und trotzdem gibt es meiner Meinung nach viel zu selten Kuchen, die ihr ganz alleine gewidmet sind. Das dachte sich wohl auch die liebe Antonella von Antonellas Backblog, die zu einem zitronigen Event aufgerufen hat. Liebe Antonella, hier mein Beitrag für dein saures, fruchtiges und frisches Blogevent.
Weiterlesen