96 – Alte Liebe! {Hannover 96 Cupcakes}

Hannover96

Geburtstagskindern erfüllt man ja gerne mal den ein oder anderen Wunsch. Und ich habe einem Geburtstagskind diese Fußballcupcakes gebacken. Klar, nicht jeder ist Fan von Hannover, aber wenn es um Kuchen geht, dann stehen wir ja wohl drüber 🙂

Hannover96

Unter den Fondant-Auflegern befindet sich ein Schokoladencupcake mit Bacon. Die habe ich schonmal gebacken und das Rezept dazu findet Ihr hier. Allerdings hat mein Liebster dem Geburtstagskind so von Candied Bacon vorgeschwärmt, dass ich nicht nur normalen gebratenen Bacon, sondern Candied Bacon in den Teig gemischt habe. Den Schokoladenüberzug hab ich dabei einfach weggelassen.

Das Vereinslogo habe ich aus Fondant nachgebaut. Dabei war ich so froh, dass wir uns zuhause vor ein paar Monaten ein Kreisausstecher-Set in ganz vielen Größen gekauft haben. Da ist einfach immer die richtige Größe dabei und so konnte ich den großen schwarzen, weißen und grünen Kreis jeweils mit einem der Ausstecher ausstechen und musste nicht in der Küche nach Gläsern und Schüsseln suchen, die die richtige Größe haben. Wenn Ihr schonmal überlegt habt euch so ein Set zu kaufen, kann ich euch nur empfehlen: Macht es! Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen.
Die 96 hab ich dann mithilfe einer Schablone ausgeschnitten und anschließend alles zusammen geklebt.

Hannover96

Das Geburtstagskind hat sich als Hannover-Fan, sehr über die Cupcakes gefreut, und das ist ja schließlich auch das Wichtigste am Geburtstag. 🙂

Alles Liebe,
eure Zuckerbäckerin

Hannover96

Hannover96

Hannover96

Lust auf etwas Anderes?

Ein Gedanke zu „96 – Alte Liebe! {Hannover 96 Cupcakes}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*