Finde die versteckte Beere {Mohn-Zitronen Cupcakes mit Erdbeeren}

Mohn Zitronen Cupcakes

Ich hatte euch ja vorgewarnt: The strawberry project war noch nicht das Ende! Heute gibt es ein weiteres Erdbeerrezept und zwar eines, was ich bisher noch nicht gezeigt hatte. Denn heute wird es endlich mal Zeit für Erdbeercupcakes!

Denn was wäre „Saras Cupcakery“ ohne Cupcakes?!
Heute gibt es aber nicht nur irgendwelche Erdbeercupcakes, ich backe für Euch Mohn-Zitronen Cupcakes, bei der Ihr die Erdbeere erst suchen müsst! Denn unter jedem kleinen Toppingberg versteckt sich eine ganze Erdbeere.
In letzer Zeit finde ich Mohn auch irgendwie ganz toll. Ich hab jetzt schon das zweite Rezept damit gebacken und bin begeistert. Natürlich wird der Mohn nie in den Mengen verwendet wie bei einer richtigen Mohntorte, aber er gibt eine ganz feine Nuance, die ich sehr sehr spannend finde.

Mohn-Zitronen Cupcakes mit Erdbeeren
Anzahl 12
Zubereitungszeit
30 min
Back-/Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungszeit
30 min
Back-/Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Teig
  1. 3 TL Mohn
  2. 150g Mehl
  3. 1 TL Backpulver
  4. 120g weiche Butter
  5. 150g Zucker
  6. 1 Ei
  7. 125ml Buttermilch
  8. Abgeriebene Schale von ½ Bio-Zitrone
Frosting
  1. 40g weiche Butter
  2. 80g Frischkäse
  3. 200g Puderzucker
  4. Abgeriebene Schale von ½ Bio-Zitrone
Topping
  1. 200g Erdbeeren
  2. Etwas Zitronensaft
  3. Etwas Puderzucker
Außerdem
  1. Je Cupcake eine mittelgroße Erdbeere
  2. Etwas Mohn
Anleitung
  1. Als erstes den Ofen auf 180°C vorheizen. Als nächstes müsst Ihr den Mohn in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und anschließend kurz abkühlen lassen. Dann Butter und Zucker zu einer hellen und cremigen Masse aufschlagen. Jetzt das Ei gut unterrühren. Mischt Mehl mit Backpulver und Mohn und gebt es abwechselnd mit der Buttermilch zur Eimasse. Nun noch die Zitronenschale unterrühren und in die Förmchen füllen. Im Ofen für ca. 15-20 Minuten backen.
  2. Während die Muffins auskühlen kann schon mal das Frosting zubereitet werden. Dazu einfach die Butter mit dem Frischkäse verrühren und nach und nach Puderzucker hinzugeben. Mit der Zitronenschale würzen. Wenn die Creme zu weich ist, gebt noch ein bisschen mehr Puderzucker hinzu und lasst sie im Kühlschrank ein bisschen fest werden.
  3. Für das Topping müsst Ihr die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Schneidet sie in kleine Stücke und püriert sie zu einem Erdbeermus. Schmeckt das Mus mit etwas Puderzucker und Zitronensaft ab und stellt es bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank.
  4. Wenn die Muffins abgekühlt sind, schneidet mit einem Cupcakeausstecher oder einem Messer eine kleine Vertiefung in die Mitte des Teiges. Sie sollte so groß sein, dass die Erdbeere dort ein bisschen Halt findet. Entfernt nun den Strunk der Erdbeere und setzt diese mit der dicken Seite nach unten in das vorgefertigte Loch. Macht dies mit allen Muffins und holt anschließend das Frosting aus dem Kühlschrank. Füllt dieses in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und spritzt das Frosting um die Erdbeere herum auf, sodass sie nicht mehr zu sehen ist. (Siehe Bilder) Mit einem kleinen Löffel könnt Ihr nun die Erdbeersoße auf den Cupcakes verteilen und sie anschließend mit ein bisschen Mohn dekorieren.
http://sarascupcakery.de/
Mohn Zitronen Cupcakes

Diese Cupcakes sind so gut angekommen, dass sie direkt nachgebacken werden mussten. Das hat mich natürlich sehr gefreut. Denn für einen Blogger gibt es nichts Schöneres als wenn er merkt, dass das was er schreibt ankommt. Und in meinem Fall eben nachgebacken wird. 🙂
Ihr könnt mir also gerne schreiben, wenn Ihr irgendwelche Erfahrungen mit meinen Rezepten gemacht habt. Ich freue mich.

Alles Liebe,
eure Zuckerbäckerin <3

Mohn Zitronen Cupcakes

Mohn Zitronen Cupcakes

Lust auf etwas Anderes?

2 Gedanken zu „Finde die versteckte Beere {Mohn-Zitronen Cupcakes mit Erdbeeren}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*