Lindgrünes Wolkentörtchen {Red Velvet-Cheesecake Torte}

KonfirmationsTorte7g

Am Sonntag waren wir auf eine Konfirmation eingeladen. Nicht irgendeine sondern die Konfirmation des Patenkindes meiner Mutter. Und zu diesem Anlass braucht man ja auch ein paar Torten und Kuchen. Eigentlich gab es am Ende sogar ziemlich viele, wenn nicht gar zu viele, aber von Kuchen kann man ja eigentlich nie genug haben.
Mein Beitrag zu diesem Fest war dann ein wunderschöner Red Velvet-Cheesecake. Bestehend aus 3 Schichten Kuchen und einer leckeren Creme. Passend zur Tischdekoration musste die Creme natürlich in einem leichten hellgrün sein.

KonfirmationsTorte1

Zwar war die Deko ursprünglich mal anders geplant gewesen, trotzdem macht diese „Wolkentechnik“ wie ich sie gerne nenne, schon einiges her. Der Name als Caketopper rundet die gesamte Torte ab.
Leider haben wir nicht bedacht, dass die Torte am Ende so hoch ist, dass ein Stück davon nicht mal auf einen Kuchenteller passt. Aber dann haben sich einfach immer zwei Leute ein Stück geteilt und auch das Problem war behoben.
Die Fotos vom Kucheninneren konnte ich leider nicht so schön in Szene setzen, schließlich wollten ja alle endlich Kuchen essen. Aber hier noch ein kleiner Eindruck von den drei Schichten und dem herrlich roten Red Velvet Kuchen.

KonfirmationsTorte8k

Ich gebe zu, die Größe und Form der Torte hat es mit ein bisschen angetan. Zwar ist sie im Durchmesser nur 18cm groß, doch die Höhe hat es mir definitiv angetan. Und ich werde auch bestimmt bald nochmal eine so hohe Torte backen, ganz bestimmt. J

Alles Liebe,
eure Zuckerbäckerin <3 KonfirmationsTorte3

Lust auf etwas Anderes?

Ein Gedanke zu „Lindgrünes Wolkentörtchen {Red Velvet-Cheesecake Torte}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*