Määääääääääääääh {Schäfchen Cupcakes}

schäfchen Kopie (2013_12_22 15_13_17 UTC)

Endlich auch mal Cupcakes!

Das ist ja ne schöne Cupcakery! So ganz ohne Cupcakes!
Aber jetzt ist es soweit. Auch wenn ich gerade sooo viele andere Dinge backe habe ich ein paar schöne Cupcakes rausgesucht, die ich zwar schon vor längerer Zeit gebacken habe, aber immer noch zuckersüß und großartig lecker finde.

Die kleinen Schäfchen sehen nicht nur so flauschig aus, sie schmecken auch wirklich lecker. Und sind dabei auch einfach herzustellen.

SCHÄFCHEN CUPCAKES
Anzahl 12
Zubereitungszeit
10 min
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungszeit
10 min
Gesamtzeit
20 min
Zutaten
  1. 12 Muffins eurer Wahl
  2. 40gr Butter
  3. 120gr Frischkäse
  4. 250gr Puderzucker
  5. Wenige Tropfen Vanillearoma
  6. 1Packung Mini Marshmallows
  7. 12 Schokobons
  8. 1 Packung Schokoladenstäbchen (Ich habe Mikado verwendet)
  9. Etwas Puderzucker und Zitronensaft
  10. Ein kleine Menge geschmolzene dunkle Schokolade oder Kuvertüre
Anleitung
  1. Als Vorbereitung müsst ihr die Mini Marshmallows einmal durchschneiden, da sie sonst zu groß sind. Das geht ganz gut mit einer Schere. Den Puderzucker verrührt Ihr mit dem Zitronensaft(Alternativ könnt Ihr auch Wasser nehmen) zu einem schönen Guss und gebt jeweils zwei kleine Kleckse auf die ausgepackten Schokobons, sodass es wie Augen aussieht. Wenn der Guss getrocknet ist, schmelzt die Schokolade und gebt nochmal jeweils einen kleinen Klecks auf den Guss(Ich hab das mit einem Zahnstocher gemacht). Fertig sind eure Köpfe.
  2. Die Schokoladenstäbchen müsst Ihr so durchbrechen, dass Ihr für jedes Schäfchen vier Beine erhaltet.
  3. Für das Frosting verrührt Ihr die zimmerwarme Butter mit dem Frischkäse und gebt etwas von dem Aroma hinzu. Fügt nach und nach den Puderzucker hinzu bis die Creme fest aber noch gut streichbar ist.
  4. Streicht das Frosting mit einem Messer auf die Muffins und legt ein Schokobon an die Seite. Dekoriert die Marshmallows auf der ganzen Creme und steckt zum Schluss noch die Beinchen in die Creme. Und fertig sind die süßesten Schäfchencupcakes, die garantiert nicht über Zäune, sondern direkt in eure Münder springen werden.
http://sarascupcakery.de/
Eure Zuckerbäckerin

Schaf

Lust auf etwas Anderes?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*